Veranstaltungen auf Madeira im Dezember

Weihnachten naht; verbringen Sie Weihnachten oder Neujahr an der Wärme auf Madeira. Überzeugen Sie sich selber, wie schön es hier zu dieser Jahreszeit ist.



Weihnachtsbeleuchtung – 1. Dezember 7. Januar
Am 8 Dezember wird die Weihnachtsbeleuchtung offiziell angezündet (bis Mitte Januar). Darauf folgenden bis Weihnachten große Festlichkeiten, kulturelle Anlässe, Konzerte und Ausstellungen in der ganzen Stadt. Madeira ist zu dieser Jahreszeit magisch und unvergesslich.


Weihnachtsfeierlichkeiten – 16. bis 24. Dezember
Bis Ende Dezember finden in den meisten Kirchen auf der Insel religiöse Veranstaltungen statt. Missa do Parto „Messe der Geburt“ ist eine der Hauptandachten der Weihnachtstraditionen auf Madeira. Es ist die Feier der neunmonatigen Schwangerschaft der Jungfrau Maria, die daher neun Tage vor Weihnachten, um 6 Uhr früh des 16 Dezembers beginnt und bis Sonnenaufgang am 24. Dezember dauert; sie werden von alten traditionellen Gesängen begleitet.


Marktnacht – 23. Dezember
Die Marktnacht-Party ist ein traditionelles Fest, das die ganze Nacht dauert. Der berühmte Funchal Markt (Mercado dos Lavradores) und die benachbarten Straßen sind voll von gutgelaunten Menschen, die eine festliche Stimmung verbreiten, Weihnachtslieder singen, Tanzen, Trinken (mit Maß) und Spaß haben. Alle Bars in der Gegend sind die ganze Nacht lang geöffnet und servieren traditionelle Getränke und die besonderen köstlichen Sandwiches „carne vinho alhos“ Fleisch mit Wein und Knoblauch, die traditionellerweise an Weihnachten serviert werden. Am Markttag können Sie die große Ausstellung der regionalen Früchte- und Gemüsegeschäften bewundern; hier können Sie in letzter Minute Ihre Einkäufe tätigen.


Mitternachtsmesse – 24. Dezember
Missa do Galo “Messe des Hahns“ ist die Feier der Geburt Jesus, eine traditionelle Mitternachtsmesse, die in allen Kirchen auf der Insel gefeiert wird. Die Mitternachtsmesse in der Sé Kathedrale in Funchal wird eigens vom Bischof von Funchal gehalten und am Fernsehen gezeigt. Die Kirche füllt sich schnell – Sie müssen also rechtzeitig dort sein, um einen guten Platz vorne zu erhalten.


São Silvestere Rennen – 28. Dezember
Das São Silvestre Rennen ist ein traditionelles Langstreckenrennen um die Stadt Funchal herum, das jährlich am 28. Dezember stattfindet. Das Rennen von São Silvestre ist das älteste Rennen in Portugal und in Europa und wird von der Leichtathletik-Vereinigung der autonomen Region Madeira organisiert. Tausende von Athleten aller Alterskategorien nehmen daran teil.


Grosses Feuerwerk – 31. Dezember
Neben all den Festlichkeiten im Dezember ist der beste Teil davon die Vorbereitung auf das Neue Jahr.
Silvester wird auf der ganzen Insel gefeiert und der spektakulärste Anlass findet um Mitternacht im Zentrum von Funchal statt. Um 12 Uhr erleuchtet der Himmel und ein unvergessliches Feuerwerk erhellt die Insel Madeira.
Das große Finale ist so wunderbar, dass Sie einfach hier sein müssen, um dies zu erleben.

AKTUELLES

Visitar Madeira Youtube

  • aDSC_3525.jpg
  • adxmas.jpg
  • amanger.jpg
  • december_03.jpg
  • DSC_3496.jpg
  • DSC_3567.jpg
  • DSC_3765.jpg
  • DSC_3850.jpg
  • xmas2016.jpg

Flower Decor

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.