Strände von Madeira im Südwesten

Madeira Der Piscinas das Salinas liegt in der Nähe der Bucht Câmara de Lobos, einem historischen Ort, an welchem viele Naturaktivitäten stattfanden, eine davon die Salzgewinnung, welche dem Ort auch den Namen gab. Dieser Komplex hat großartige Einrichtungen, einen Pool für Erwachsene und einen für Kinder, Rettungsschwimmer und eine Snackbar.
Madeira Praia do Vigarío ist ein kostenloser öffentlicher Strand in Câmara de Lobos mit einem ausgezeichneten Kieselstrand und einem Pool mit vielen Möglichkeiten zum Sonnenbaden, guter Wasserqualität, Rettungsschwimmer, großartigen Einrichtungen und einer Vielzahl an Sportmöglichkeiten.
Madeira Praia da Fajã do Cabo Girão liegt zwischen den berühmten Klippen Cabo Girão. Der Strand ist isoliert und kann nur mit der Rancho Seilbahn oder vom Meer her erreicht werden. Hier gibt es keine Einrichtungen oder Rettungsschwimmer dafür einen Kieselstrand von perfekter Schönheit mit guter Wasserqualität.
Madeira Praia da Fajã dos Padres liegt in Quinta Grande in der Nähe von Cabo Girão, am Fuße einer Klippe, die nur mit dem Panoramalift, per Boot oder allenfalls per Helikopter erreicht werden kann. Hier finden Sie ein wahres Paradies mit einem Kieselstrand mit warmem kristallklarem Wasser; und das während dem ganzen Jahr. Dieser Strand hat keine Rettungsschwimmer Aufsicht. Es sind Duschen und Umkleidekabinen vorhanden und in unmittelbarer Nähe ist ein Restaurant zu finden.
Madeira Calhau da Lapa „Napfschnecken-Strand” liegt in Campanário am Fuße einer steilen Klippe, wo Sie das kristallklarste Wasser finden. Tragen Sie bequeme Schuhe für den 30 minütigen Marsch hinunter an den Kieselstrand. Es gibt keine Einrichtungen und keine Rettungsschwimmer, aber es gibt eine Bar, die im Sommer geöffnet ist mit Duschen und WC. Dies ist ein fantastischer Strand, wenn Sie Ruhe und Abgeschiedenheit suchen.
Madeira Der Strand von Ribeira Brava liegt im Stadtzentrum mit großartigen Einrichtungen. Er wurde kürzlich frisch gestaltet. Früher war hier nur ein Kieselstrand, jetzt wurde ein Teil des Strandes geebnet und mit schwarzem Sand gefüllt, zudem wurde ein Wall als Schutz gegen die großen Wellen und eine Wasserfontäne hinzugefügt, was den Strand noch attraktiver macht. Dieser Strand besteht aus zwei Pools, einem Kinderpool und einem Planschbecken für Kleinkinder, Umkleidekabinen, Rezeption mit Snackbar und ganz wichtig Rettungsschwimmern. Geniessen Sie die Sonne oder eine Partie Beach Volleyball.
Madeira Der Strand von Ponta do Sol ist ein pittoreskes Dorf, bekannt für das großartige Wetter und die freundlichen Gesichter. Ein kleiner Strand hauptsächlich aus Kieselsteinen, aber ideal zum Schwimmen oder um einen Tag an der Sonne zu entspannen. Der Strand hat gute Einrichtungen, Rettungsschwimmer während der Badesaison, Sommerbibliothek, Snackbar und in der Nähe liegt auch ein Restaurant.
Madeira Der Strand von Madalena do Mar ist ein Kieselstrand, wo Sie einen friedlichen Tag an der Sonne verbringen können. Das Wasser ist warm und sauber und lädt zum Schwimmen ein. Dieser Strand ist sehr großzügig, verfügt über gute Einrichtungen, eine schöne Sonnenterrasse, Kinderspielplatz, Volleyball-Feld und eine Promenade entlang dem Meer. Während dem Sommer gibt es hier auch Rettungsschwimmer.
Madeira Der Calheta Strand besteht aus zwei herrlichen, von Hand geschaffenen Sandstränden mit goldenem Sand aus Figuera da Foz Portugal und aus Marokko. Dieser Strand ist vermutlich einer der besten Strände in Madeira und ist bei Einheimischen wie Touristen gleichermaßen beliebt.
Geschützt durch einen langen Damm ist er sicher zum Schwimmen und bietet verschiedene Wassersportmöglichkeiten, hervorragende Einrichtungen, zwei Snackbars und einen Bereich für Beach Volleyball. Während der Badesaison gibt es hier Rettungsschwimmer.
Madeira
Der Strand von Jardim do Mar „Garten des Meeres“ liegt am südwestlichsten Punkt der Insel mit den drei Kieselstränden Portinho, Enseada und Vigia mit toller Sicht und kristallklarem Wasser. Diese Strände haben keine Einrichtungen und keine Rettungsschwimmer, aber der Porthino Strand hat Duschen und eine Snackbar. Der Zugang zum Meer ist nur über den Kieselstrand möglich, aber hier finden Sie sehr gute Surfbedingungen mit zum Teil bis acht Meter hohen Wellen, nur geeignet für erfahrene Surfer. Dieser Ort ist weltweit bekannt bei Surfern und hier fand auch der Big Wave Team Wettbewerb statt.
Madeira Der Strand von Paúl do Mar liegt südwestlich der Insel. Er besteht aus zwei Kieselstränden, Porto und Ribeira das Galinhas. Beide bieten eine attraktive Sicht mit kristallklarem Wasser, perfekt zum Schwimmen oder einen ruhigen Tag an der Sonne zu verbringen.
Diese Strände haben keine Einrichtungen und keine Rettungsschwimmer, haben aber Duschen und sind bekannt bei Surfern, die hier eine ideale Surfdestination vorfinden.
Der Ort ist auch sehr gut zum Sportfischen.

Flower Decor

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.