Ponta de São Lourenço

Ponta de São Lourenço, der östlichste Teil von Madeira ist ein Naturpark mit fantastischer Panoramasicht auf den Atlantik und die spektakulären vulkanischen Gesteinsformationen. Verglichen mit dem Rest der Insel ist die Landschaft einzigartig.
Man findet hier viele seltene Pflanzen, die man am besten zu Fuß entdeckt, so zum Beispiel die Eispflanze, Katzenpfötchen, Kardone und viele mehr. Unten an den Klippen gibt es einen abgeschiedenen Strand, der Prainha genannt wird. Es handelt sich hierbei um den einzigen natürlichen schwarzen Sandstrand auf der Insel. Er ist bei den Einheimischen sehr beliebt und der perfekt Ort, um zu Schwimmen.
Visitar Madeira Youtube

  • ponta_s_lourenco_01.jpg
  • ponta_s_lourenco_02.jpg
  • ponta_s_lourenco_03.jpg
  • ponta_s_lourenco_04.jpg

Flower Decor

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.