Paúl da Serra

Paul da Serra, 1’300 – 1’500 Meter über dem Meeresspiegel, ist eine Touristenattraktion, die im zentralen westlichen Teil der Insel liegt, dem flachsten Teil von Madeira mit herrlicher Sicht über die grünen Berge und Täler. An einem klaren Tag ist es möglich das südliche und das nördliche Meer zu sehen!

Hier befindet sich der Ausgangspunkt vieler Wege und Levada Wanderungen, die verschiedene Orte auf der Insel verbinden, wie zum Beispiel Rabaçal, Risco, 25 Fontes, Pico Ruivo, Ribeira do Alecrim, Lombo do Mouro und Bica da Cana, die alle durch den Laurissilva Wald führen.

Entlang der Hauptstraße gegen westen liegt das Pico da Urze Hotel und das Jungle Rain Café; ein großartiger Ort, um auszuruhen.
Visitar Madeira Youtube

  • paul_serra_01.jpg
  • paul_serra_02.jpg

Flower Decor

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.