Madalena do Mar

Madalena do Mar ist ein kleines Dorf an der Südwestküste der Insel mit herrlicher Sicht auf das Meer und die Klippen. Der Name stammt von einem legendären polnischen Prinzen aus dem 15. Jahrhundert, Henry Allemão. Er verlor 1444 eine Schlacht und erhielt Land von João Gonçalves Zarco und erstellte darauf eine große Farm, wo er eine Kapelle zu Ehren der Heiligen Maria Magdalena baute.

Madalena do Mar ist ein charaktervolles Fischerdorf mit einer schönen Promenade entlang dem Kieselstrand. Die Lage und das angenehme Klima förderten den Bau der größten Bananenplantage auf der Insel.
Visitar Madeira Youtube

  • madalena_mar_01.jpg
  • madalena_mar_02.jpg
  • madalena_mar_03.jpg

Flower Decor

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.